Jan Peszek

Sie sind hier: Start / Theater / Jan Peszek
Er wurde  am 13. Februar 1944 geboren. Theater- , Film- und Fernsehschauspieler, sowie Pädagoge und Regisseur. Er wurde durch seine Jan PeszekRollen in Spektakeln von u.a. Mikołaj Grabowski, Rudolf Zioło, Krystian Lupa, Andrzej Wajda, Jerzy Grzegorzewski, Grzegorz Jarzyna, Jan Klata, Michał Zadara berühmt.  Als Mitglied des avantgardistischen Ensembles „ MW2” und Schauspieler des Theaters STU machte er sich einen  Namen durch seine Interpretationen von  Bogusław Schaeffers Texten, besonders  von dem extra für ihn verfassten Monodrama „  Szenar für einen nicht existierenden, jedoch möglichen Instrumentalschauspieler“, das eine Verbindung eines philosophischen Vortrags, eines avantgardistischen Theatermanifests mit  musikalischer Komposition darstellte. Im Jahre 2011 spielte er die Rolle von Bruce Lee im Theater „ Łaźnia Nowa“ im Theaterstück „Der Mann mit der Todeskralle. Trailer“, und bewies damit, dass die Herausforderungen in der Kunst keine Altersgrenzen kennen.